Leopold von Ubisch

Leopold-von-Ubisch
* 4. März 1886 in Swinemünde
† 27. Juli 1965 in Bergen, Norwegen

Zur vorzeitigen Emeritierung gezwungen 1935

Zum Gedenkblatt Leopold von Ubisch
Zum tabellarischen Lebenslauf von Leopold von Ubisch

 

Kurzdialog

Wo ist Herr von Ubisch?
In Norwegen.
Zu Forschungszwecken?
Aus Sicherheitsgründen!

 

flurgespräch mit Leopold von Ubisch

Die Uni war wie ihr zweites Zuhause?

Ich habe gehört, sie hatten Neufundländer?

Was trieb sie fort?

 

Bildnachweis: Behnke, Heinrich/Kosswig, Curt (Hrsg.): Leopold von Ubisch. Ansprachen und Vorträge, gehalten bei der Gedächtnisfeier der Math.-Naturw. Fakultät der Universität Münster am 25. Februar 1966 (Schriften der Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster, 60), Münster 1966